Neuer Vorstand des SPD Ortsvereins

Veröffentlicht am 09.05.2018 in Ortsverein

Vorstand-2018

(vl.) Anja Ihme, Isabel Becker, Armin Moldenhauer, Gabriele Stange, Jakob Michalowicz, Doris Rickert, Manuela Rickert, Holger Rabe
(es fehlend: Sandra Gutschlag und Tuncel Tuygun)

 

Die Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Hennen-Kalthof hat am 18. April 2018 einen neuen Vorstand gewählt.

Wir gratulieren Manuela Rickert zur Wahl der Vorsitzenden.

Unterstützt wird die 51-jährige Rheinenerin gleich von zwei Stellvertreterinnen, darunter Manuela Rickerts Ehefrau Doris Rickert und die Hennener Ratsfrau Gabriele Stange. Armin Moldenhauer (Kassierer) und Holger Rabe (Schriftführer) wurden in ihren Ämtern erneut bestätigt.

Fünf Beisitzer stehen dem Vorstand bei seiner Arbeit unterstützend zur Seite.

OV-Neumitglied Anja Ihme startet ihre Mitwirkung im Ortsverein in der Funktion als Bildungsbeauftragte. Als Beisitzer engagieren sich auch weiterhin Isabel Becker, Sandra Gutschlag, Jakob Michalowicz und Tuncel Tuygun.

Neben den Vorstandswahlen standen auch Mitgliederehrungen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung. Über Worte der Anerkennung und des Dankes für ihr langjähriges Engagement freuten sich:

Ilse Supper für 50 Jahre Parteimitgliedschaft – die über 90-jährige muntere Seniorin, nahm an dem Abendihre Urkunde persönlich n Empfang.

Ishild Michalowicz und Gabriele Stange wurden für ihre 25-jährige Parteitreue geehrt.

Ein Tagesordnungspunkt der neben Freude auch Wehmut ausgelöst hat, war das Interview mit dem langjährigen und vom Ortsverein im hohen Maße geschätzten Genossen Dimitrios Axourgos, der seine Zelte in Iserlohn abbaut, um sich voll auf seine Bürgermeistertätigkeit und Zukunft in Schwerte konzentrieren zu können.

Auf seine gewohnt unterhaltsame und sympathische Art stellte sich „Dimi“ den Fragen der Vorsitzenden Manuela und Doris Rickert, die sich um seinen großartigen Wahlerfolg in Schwerte drehten.

Mit den Worten „Wir wissen genau, warum die SchwerterInnen dich gewählt haben und sind sehr stolz auf dich“, schloss Gabriele Stange dann auch an diesem Abend die Versammlung. Dimitrios Axourgos verabschiedete sich mit dem Bekenntnis, dass der SPD Ortsverein Hennen-Kalthof für immer sein politisches Zuhause im Iserlohner Norden war und bleiben wird.

 

Homepage SPD Hennen-Kalthof

SPDMK-ontakt

SPD-Unterbezirk Märkischer Kreis
Breitenfeld 1b, 58507 Lüdenscheid
Telefon: 02351 - 6535 | Telefax: 02351 - 61701
E-Mail: info@spdmk.de

Virtuelle Sprechstunde | Geschäftsstelle

Nächste Termine:

Alle Termine öffnen.

29.01.2019, 18:30 Uhr
Konstituierende Sitzung des neuen UB-Vorstandes
 

26.02.2019, 18:30 Uhr
Sitzung des UB-Vorstandes
Reservetermin

02.04.2019, 18:30 Uhr
Sitzung des UB-Vorstandes

26.05.2019, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Europawahl
Deine/Ihre Stimme bei der Europawahl für Birgit Sippel  

Alle Termine anzeigen

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

Andere Internet(te) Seiten

Aus dem Land, Europa und dem Kreis
 
Zur Internetseite von Gordan Dudas

Zur Internetseite von Birgit Sippel

Zur Internetseite der SPD-Fraktion im Kreistag

Bitte eintreten!

Mitglied werden Mitglied werden

Programmatisches

Hamburger Programm

Die SPDMK bei

YouTube | flickr

Neuigkeiten von info.websozis.de

11.12.2018 20:45
10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41
Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

11.12.2018 20:37
Patienten brauchen eine sichere Versorgung mit Arzneimitteln
Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagfraktion, Sabine Dittmar, äußert sich zu den Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Apotheken, die Gesundheitsminister Spahn heute vorgestellt hat. „Seit dem EuGH-Urteil haben wir mit der Diskussion über das RX-Versandhandelsverbot zwei Jahre verloren. Die Vorschläge, die Gesundheitsminister Spahn jetzt vorgelegt hat, sind uns teilweise gut bekannt. Wir selbst haben sie in ähnlicher Form schon vor Monaten in

09.12.2018 19:38
Europa ist die Antwort
Die kommenden Jahre werden entscheidend dafür sein, ob wir die großen Aufgaben der Zeit gemeinsam anpacken – und bewältigen. Ob wir der europäischen Idee neuen Schub geben. Oder ob der Weg zurück führt in nationalstaatliches Klein-Klein – und wir die Weltpolitik der anderen nur an der Seitenlinie kommentieren und erdulden. Um nichts weniger geht es

07.12.2018 21:15
Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde
Mit der Einigung der europäischen Arbeitsminister auf eine Europäische Arbeitsbehörde ist ein Schritt hin zu einem sozialeren Europa getan. Die Europäische Kommission hatte diesen Vorschlag unterbreitet, nun muss noch das Europäische Parlament zustimmen. „Vor einem Jahr haben die Staats- und Regierungschefs der EU beschlossen, mehr zu tun für soziale Rechte, wie den Zugang zu Sozialschutz,

Ein Service von websozis.info

Ausgezeichnet

www.spdmk.de ist

Wir unterstützen den

SoziServer
und sind mit dem WebSoziCMS
WebSoziCMS 2
ganz EINFACH online.

Wir sind natürlich Mitglied bei

Zu den WebSozis

Schick dem

Webmaster 'ne Mail

Suchen