21.11.2013 in Sport von SPD Letmathe

Aquamathe, Sanierung oder Neubau?

 

 

Letmathe und sein in die Jahre gekommenes Aquamathe, eine für uns Bürgerinnen und Bürger durchaus emotional behaftete Beziehung, stets durchkreuzt von der Frage, ob ein Neubau die Ideallösung ist, oder vielleicht doch besser eine Sanierung? Die Entscheidung gerade auch hinsichtlich der zu schulternden finanziellen Belastung ist nicht so ganz ohne, zumindest nicht für die Ratsmitglieder, von denen ich unsere in mancher Diskussion in unserer Fraktion gerade eingedenk der entstehenden Kosten oftmals recht ambitioniert diskutierend erlebt habe.

02.07.2013 in Sport

Thomas-Lindner-Gedächtnis-Turnier

 

Das SPD-Thomas-Lindner-Gedächtnis-Turnier der SPD Werdohl findet am 14.07.2013 auf dem Sportplatz in Altenmühle statt.

Auf dem Foto ist das Ergebnis der Gruppenauslosung ersichtlich.

Die Organisatoren des SPD-Ortsvereins freuen sich schon jetzt auf faire Spiele bei ihrem Fußball-Turnier.

Die Veranstaltung wird zusammen mit dem TuS Versetal ausgerichtet, dessen Mitglieder sich um die Bewirtung der Gäste und Spieler kümmern.

06.02.2012 in Sport

Sozial engagierte Sportprojekte gesucht

 

Unsere Bundestagsabgeordneten Petra Crone und Dagmar Freitag machen auf einen Wettbewerb der SPD-Bundestagsfraktion aufmerksam. Dabei sind Sportvereine, Initiativen oder Projekte aus dem Breitensport aufgerufen, sich an ihrem Wettbewerb „Sport in Deutschland – Aktiv für Integration und Demokratie“ zu beteiligen. Gesucht werden Vereine oder Initiativen, die sich besonders in den Bereichen Integration, Kampf gegen Rechts, für Toleranz und Vielfalt, engagieren.

16.06.2011 in Sport

Vereine müssen sich Herausforderungen stellen

 
Foto: Matthias Alfringhausen

Über die Gründung des "Forum Sport" der SPD im Märkischen Kreis berichtet Matthias Alfringhaus in "DerWesten":

Werdohl. Beim ersten „Forum Sport“ der SPD im Märkischen Kreis gab es viele Meinungen und ein Ziel: Die Vereine unterstützen. Der Pakt für den Sport wird auf breiter Basis getragen.

07.06.2011 in Sport

Gründung „Forum Sport“

 

Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
die SPDMK möchte ein „Forum Sport“ gründen, das dem sportpolitischen Austausch im Märkischen Kreis dienen soll. Ausdrücklich sind dazu auch interessierte Nicht-Mitglieder eingeladen!

Zur konstituierenden Sitzung, auf der wir auch den Vorstand des Forums wählen wollen, laden wir euch/Sie ein am

Mittwoch, den 15.06.2011 um 19:00 Uhr in das Restaurant „Vier Jahreszeiten“, Dammstraße in Werdohl.

05.05.2011 in Sport von SPD Hennen-Kalthof

Ruhr-Cup in Iserlohn: „Internationaler Spitzenfußball!“

 

Das U19-Fußballturnier der Extraklasse, das am 23. Juli Halt in Iserlohn machen wird, hat nunmehr sein Teilnehmerfeld zusammen. Wie der Sportausschussvorsitzende der Stadt, SPD-Ratsherr Dimitrios Axourgos, bei einem Gespräch mit Organisationschef Heinz Keppmann und seinem Mitarbeiter, Felix Timpe, erfuhr, werden folgende Mannschaften vertreten sein: Neben Vorjahressieger Borussia Dortmund, werden der FC Schalke 04, Bayern München und Werder Bremen ebenso dabei sein, wie die internationalen Clubs Juventus Turin, Benfica Lissabon, FC Porto und Manchester City. „Kurzum: Internationaler Spitzenfußball wird bald in Iserlohn angeboten. Das sollte man sich nicht entgehen lassen“, meint Dimitrios Axourgos.

02.01.2011 in Sport von SPD Hennen-Kalthof

Silvesterlauf 2010

 
Startschuss Silvesterlauf 2010

Zum letzten offiziellen Termin 2010 kamen drei Sozialdemokraten an der Fachhochschule Südwestfalen zusammen. Der traditionelle Silvesterlauf des TuS Iserlohn wurde von der Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag (hier beim Startschuss), dem Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens und dem Sportausschussvorsitzenden Dimitrios Axourgos besucht.

Foto: IKZ-Online

16.10.2010 in Sport von SPD Hennen-Kalthof

Große Freude über neuen Sportplatz!

 

Äußerst harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung des SSV Kalthof. Neben einstimmigen Wiederwahlen zahlreicher Vorstandsmitglieder und Ehrungen verdienter Mitglieder, stand insbesondere das Thema "neuer Sportplatz" im Mittelpunkt der Versammlung. Erinnert wurde an die Entscheidung über den Bau des neuen Sportplatzes, dabei auch an den Einsatz des SPD-Ratsherren Dimitrios Axourgos für den Neubau, die gute Zusammenarbeit zwischen dem Verein und der Verwaltung und schließlich wurde auch der aktuelle Stand der Arbeiten am Vereinsheim vorgestellt. Axourgos bedankte sich für die freundlichen Worte und erinnerte den Vorstand daran, dass der Rat 1999 beschlossen hatte, Namenssponsoring für Sportplätze zuzulassen. Das Geld dürfe dabei der jeweilige Verein behalten. Der Verein wurde deshalb ermuntert, Sponsoren für den neuen Sportplatz zu suchen.

10.10.2010 in Sport von SPD Hennen-Kalthof

Premiere auf Kunstrasen - Axourgos gratuliert SSV Kalthof

 
Neuer Sportplatz Kalthof

Das war ein rundum gelungener Tag für den SSV Kalthof! Die Spieler feierten bei ihrer Premiere auf dem neuen Kunstrasenplatz einen 4:0-Erfolg über Verfolger ASSV Letmathe und bleiben damit ungeschlagen auf Platz 1 der Kreisliga A. Weil das Wetter ebenso mitspielte, konnten die Kalthofer Zuschauer glücklich ihren Heimweg antreten. Dazu gehörte auch das Kalthofer Ratsmitglied Dimitrios Axourgos.

"Ich freue mich für den SSV und ganz Kalthof, dass die neue SSV-Arena ein Schmuckstück geworden ist! Wahrlich eine Bereicherung für diesen Ortsteil", so der Sportausschussvorsitzende der Stadt Iserlohn, Axourgos.

19.09.2010 in Sport von SPD Hennen-Kalthof

Ski-Klub-Sauerland wird 100 Jahre alt - Axourgos gratuliert

 

Dr. Peter Paul Ahrens (Bürgermeister), Dagmar Freitag (Bundestagsabgeordnete), Michael Scheffler (Landtagsabgeordneter), Mike Janke (SPD-Fraktionsvorsitzender) und Dimitrios Axourgos (Sportausschussvorsitzender); all diese fünf Sozialdemokraten kamen im Silbersaal der Schauburg zusammen, um dem Ski-Klub-Sauerland Iserlohn zum 100-jährigen Bestehen zu gratulieren. Dimitrios Axourgos überreichte dabei im Namen des Stadtsportverbandes ein Präsent.

Anbei der Artikel des IKZ:

SPDMK-ontakt

SPD-Unterbezirk Märkischer Kreis
Breitenfeld 1b, 58507 Lüdenscheid
Telefon: 02351 - 6535 | Telefax: 02351 - 61701
E-Mail: info@spdmk.de

Virtuelle Sprechstunde | Geschäftsstelle

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Nezahat Baradari

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

Andere Internet(te) Seiten

Aus dem Land, Europa und dem Kreis
 
Zur Internetseite von Gordan Dudas  
 
Zur Internetseite von Birgit Sippel   Zur Internetseite der SPD-Fraktion im Kreistag

Bitte eintreten!

Mitglied werden Mitglied werden

Programmatisches

Hamburger Programm

Die SPDMK bei

YouTube | flickr

Neuigkeiten von info.websozis.de

08.12.2019 20:16
Beschlüsse und Anträge des Bundesparteitages
weiterlesen auf https://indieneuezeit.spd.de/beschluesse/

05.12.2019 20:35
Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25
Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

03.12.2019 08:36
Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans gewinnen Mitgliederbefragung
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen die SPD in die neue Zeit führen. Das haben die Mitglieder entschieden. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer gratulierte beiden und dankte dem unterlegenen Team Klara Geywitz und Olaf Scholz. „Wir sind uns einig: wir bleiben zusammen. Wir sind eine SPD.“ Esken und Walter-Borjans kündigten an, die SPD zusammenhalten zu

03.12.2019 08:34
Bernd Westphal zu Altmaiers Industriestrategie
Steuersenkungen mit der Gießkanne führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum „Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen nicht zu mehr Wirtschaftswachstum“, kommentiert Bernd Westphal die heute vorgelegte Industriestrategie des Wirtschaftsministers. „Die heute vorgelegte Industriestrategie ähnelt in weiten Teilen der bereits bekannten Mittelstandsstrategie des Ministers: Steuersenkungen mit der Gießkanne und ein Kappen der Sozialabgaben führen

Ein Service von websozis.info

Ausgezeichnet

www.spdmk.de ist

Wir unterstützen den

SoziServer
und sind mit dem WebSoziCMS
WebSoziCMS 2
ganz EINFACH online.

Wir sind natürlich Mitglied bei

Zu den WebSozis

Schick dem

Webmaster 'ne Mail

Suchen