21.11.2018 in Ratsfraktion von SPD Hemer

Instandsetzung des Springbrunnen im Friedenspark

 

Wir fordern die Instandsetzung des Springbrunnen im Friedenspark. Folgenden Antrag haben wir an die Verwaltung gestellt:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion der SPD im Rat der Stadt Hemer stellt hiermit folgenden Antrag:

Der Springbrunnen im Friedenspark wird im Jahr 2019 emeuert oder instandgesetzt. Die

erforderlichen Haushaltsmittel sind in den Haushaltsplan紐r 2019 einzustellen. Sofem Mittel

in der Finanzplanung ab 2020 eingeplant sind’Sind diese餌die Emeuerung oder

Instandsetzung auf 2019 vorzuziehen.

 

19.11.2018 in Landespolitik von SPD Hemer

Straßenausbeiträge für Hemer

 

Aus aktuellem Anlaß richtet die SPD Fraktion folgende Anfrage an die Verwaltung:

Straßenausbaubeiträge

Sehr geehrter Herr Bürgermeister

die Fraktion der SPD im Rat der Stadt Hemer bittet um Beantwortung der folgenden Fragen:

Derzeit beschäftigt die Öffentlichkeit intensiv die Frage, ob die Straßenausbaubeiträge in NRW wegfallen und vom Land übernommen werden sollen. Entsprechende Initiativen gibt es von verschiedenen Organisationen und Parteien. Auch die SPD Fraktion im Landtag hat einen Antrag eingebracht, der das Ziel verfolgt, dass die von den Bürgerinnen und Bürgern zu leistenden Abgaben künftig vom Land finanziert werden sollen (ohne dass die damit verbundenen Aufwendungen den Kommunen an anderer Stelle - zum Beispiel beim GFG - wieder abgezogen werden).

 

 

 

 

30.10.2018 in Veranstaltungen von SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Infoabend zum Thema "Datensicherheit"

 
Quelle: pixabay.com

Fast jeder, ob jung oder alt, nutzt heutzutage das Internet. Ob über den PC, das Smartphone oder Tablet. Ob für die Schule, die Arbeit oder Privat. Wir sind nahezu ständig online und nutzen ganz selbstverständlich die Annehmlichkeiten des WWW.

 

22.10.2018 in Ortsverein von SPD Hemer

Mitgliederversammlung zum Thema Innenstadtentwicklung

 
Gern folgte der technische Beigeordnete Christian Schweitzer unserer Einladung

Zu einem Gedankenaustausch mit dem Thema Innenstadtentwicklung haben wir den technischen Beigeordneten Christian Schweitzer eingeladen.

Wie geht es mit der Hemeraner Innenstadt weiter? Wie können leerstehende Geschäfte verhindert oder wieder vermietet werden?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.10.2018 in Ortsverein von SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Gewinner der Lenne-lebt-Tag Verlosung

 
Aykut Aggül (SPD), Gewinner Tobias Busch und Ronny Sachse (SPD)

Auf dem diesjährigen Lenne-lebt Tag am 16. September war unser SPD Ortsverein mit einem Gewinnspiel vertreten. Ziel war es, so gut wie möglich zu schätzen, wie viele Gummientchen sich in unserem Glasgefäß befanden.

Ob Jung oder Alt, es wurden zahlreiche Tipps abgegeben. Die richtige Lösung war übrigens 138 Gummientchen. Zwei Teilnehmer lagen mit Ihrer Schätzung von 137 Stück ganz dicht dran. Das Los hat dann entschieden, wer den ersten und wer den zweiten Preis erhält.

05.10.2018 in Ortsverein von SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Eröffnung unseres Parteibüros

 
Foto: © Susanne Fischer-Bolz

Auch wenn wir unser Parteibüro schon seit einiger Zeit nutzen, ist es nun offiziell eröffnet worden.

Im Anschluss fand unsere erste öffentliche Fraktionssitzung statt an der Interessierte Bürgerinnen und Bürger teilgenommen haben. Es wurden intensive Diskussionen zu aktuellen Themen in unserer Gemeinde geführt u. a. hat uns Sabine Karisch über den aktuellen Stand zum Gartenhallenbad berichtet.

Vielen Dank für Ihren Besuch.
SPD Nachrodt-Wiblingwerde

05.10.2018 in Stadtverband von SPD Hemer

Technischer Beigeordneter zu Gast bei der Mitgliederversammlung am 11.10.18

 

Am 11.10.2018 findet eine Mitgliederversammlung in der Gaststätte Stenner, Hönnetalstr. 226, statt. Um 19.30 Uhr erwarten wir den technischen Beigeordneten, Christian Schweitzer, der uns über die aktuellen Entwicklungen in der Innenstadt informieren wird. Wie sind die Antworten der Stadtentwicklung in Zeiten des Onlinehandels und des Aussterbens der Innenstädte? Nach dem Impulsvortrag von Herrn Schweitzer wollen wir hierüber diskutieren.

Gäste sind herzlich Willkommen!

19.09.2018 in Ratsfraktion von SPD Hemer

Demografie ist eine große Herausforderung für die SPD in Hemer

 

Seit Jahren setzen wir uns in Hemer für Demografie ein und beobachten die Umsetzung des 2013 beschlossenen Zielkonzeptes. Im Sozialausschuß wurde nun recht hitzig diskutiert. Als Fraktion bleiben wir weiter am Ball. Lesen Sie hierzu auch den Artikel aus der heutigen Ausgabe des IKZ:

05.09.2018 in Ratsfraktion von SPD Hemer

Besuch der SPD Fraktion bei "Wir in Ihmert"

 
Vertreterinnen und Vertreter der SPD zu Gast in Ihmert

Zu einem Gedankenaustausch traf sich die SPD Fraktion mit Vertretern von „Wir in Ihmert“ in den Räumlichkeiten des Bürgertreffs Berkenhoff.

Der Vorsitzende Alexander Tüshaus freute sich über das Erscheinen des Vorstandes der SPD-Fraktion und weiteren SPD Ratsvertretern und Kreistagsabgeordneten und informierte umfassend über die Aufgaben und Ziele des Vereins. 2016 wurde der Verein gegründet und hat mittlerweile 250 Mitglieder. Es werden regelmäßig Bürgerstammtische und verschiedene Aktionen angeboten.

24.08.2018 in Ratsfraktion von SPD Hemer

Barrierefreier Zugang zum Friedrich-Leopold-Woeste Gymnasium

 

Vor einigen Monaten haben wir einen Antrag für einen barrierefreien Zugang zum Gymnasium und somit auch zu den Ratssitzungen gestellt. Die CDU beantragt nun einen Planungsstopp. Hier die Anfrage bzw. der Antrag der SPD Fraktion:

SPDMK-ontakt

SPD-Unterbezirk Märkischer Kreis
Breitenfeld 1b, 58507 Lüdenscheid
Telefon: 02351 - 6535 | Telefax: 02351 - 61701
E-Mail: info@spdmk.de

Virtuelle Sprechstunde | Geschäftsstelle

Nächste Termine:

Alle Termine öffnen.

29.01.2019, 18:30 Uhr
Konstituierende Sitzung des neuen UB-Vorstandes
 

02.02.2019, 09:00 Uhr
12. Neugeborenenempfang der SPD Kierspe

19.02.2019, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
offene Fraktionssitzung
Zu unserer offenen Fraktionssitzung laden wir alle interssierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Haben …

26.02.2019, 18:30 Uhr
Sitzung des UB-Vorstandes
Reservetermin

Alle Termine anzeigen

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Nezahat Baradari

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

Andere Internet(te) Seiten

Aus dem Land, Europa und dem Kreis
 
Zur Internetseite von Gordan Dudas

Zur Internetseite von Birgit Sippel

Zur Internetseite der SPD-Fraktion im Kreistag

Bitte eintreten!

Mitglied werden Mitglied werden

Programmatisches

Hamburger Programm

Die SPDMK bei

YouTube | flickr

Neuigkeiten von info.websozis.de

14.01.2019 18:16
Kinder, Chancen, Bildung – Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!
Starke Kinder – starkes Land Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale

14.01.2019 17:56
Europa: Beschlusspapier Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 10./11. Januar 2019
Darum geht es uns: Wir wollen, dass diese Europawahl eine Entscheidung für mehr Gerechtigkeit, für mehr Demokratie, letztlich für mehr Europa wird. Wir wollen mehr Investitionen in den Zusammenhalt und die Zukunft Europas. Wir wollen eine verbindliche europäische Sozialagenda und eine gerechte Besteuerung der Internetgiganten. Wir wollen über Bildung, Wissenschaft und Forschung eine gute Zukunft

14.01.2019 16:47
Die Grundsteuer ist zu wichtig für parteipolitischen Streit
Die Grundsteuer muss laut Verfassungsgericht refomiert werden. Über die Art der Reform debattieren SPD- und Unionsfraktion. Achim Post mahnt, im Interesse der Gemeinden schnell zu einer Einigung zu kommen. „Die Vorschläge von Finanzminister Scholz zur Reform der Grundsteuer sind ausgewogen und vernünftig. Sie sind eine gute Basis für die weitere Debatte, die jetzt zügig zu tragfähigen Ergebnissen führen muss.

14.01.2019 16:46
Das rechtsextreme Netzwerk NSU 2.0 muss sofort aufgedeckt werden
In Hessen besteht der Verdacht auf ein rechtsextremes Netzwerk, ein NSU 2.0 – wie es sich offenbar selbst nennt. Dabei geht es auch um mögliche rechtsextreme Beamte innerhalb der Frankfurter Polizei. Eva Högl erhöht nun den Druck. „Die jetzt bekannt gewordenen neuen Fakten zum Frankfurter NSU-2.0-Skandal werfen ein zweifelhaftes Licht auf die polizeiinternen Aufklärungsprozesse. Dass der Kreis von

09.01.2019 20:10
Bundesregierung will Gemeinnützigkeit von Freifunk anerkennen
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative von Bundesfinanzminister Olaf Scholz zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit von Freifunk. Die Bundesregierung wird hierzu einen Gesetzentwurf zur Änderung des Gemeinnützigkeitsrechts auf den Weg bringen. Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich für eine zeitnahe Umsetzung ein. „Die Anerkennung der Gemeinnützigkeit ist ein richtiges und wichtiges Signal für das zivilgesellschaftliche Engagement der Freifunk-Initiativen und

Ein Service von websozis.info

Ausgezeichnet

www.spdmk.de ist

Wir unterstützen den

SoziServer
und sind mit dem WebSoziCMS
WebSoziCMS 2
ganz EINFACH online.

Wir sind natürlich Mitglied bei

Zu den WebSozis

Schick dem

Webmaster 'ne Mail

Suchen