30.10.2018 in Veranstaltungen von SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Infoabend zum Thema "Datensicherheit"

 
Quelle: pixabay.com

Fast jeder, ob jung oder alt, nutzt heutzutage das Internet. Ob über den PC, das Smartphone oder Tablet. Ob für die Schule, die Arbeit oder Privat. Wir sind nahezu ständig online und nutzen ganz selbstverständlich die Annehmlichkeiten des WWW.

 

30.05.2018 in Veranstaltungen

Sebastian Hartmann kommt nach Iserlohn

 

Auf dem Landesparteitag im Juni wird ein neuer Landesvorstand gewählt. Bisher liegt für den Vorsitz eine Kandidatur vor. Sebastian Hartmann, MdB für den Rhein-Sieg-Kreis, bewirbt sich um den Landesvorsitz.

Wir freuen uns, dass Sebastian Hartmann noch vor dem Parteitag in den Märkischen Kreis kommt und auf ein gegenseitiges Kennenlernen, bei dem er uns seine Ideen und Vorstellungen für die NRWSPD in den nächsten Jahren erläutern wird.

Wir laden euch deshalb herzlich ein

am Freitag, dem 15. Juni um 18:30 h
in das Restaurant Haus Dröge
Leckingser Str. 143, 58640 Iserlohn


Mit freundlichen Grüßen

Gordan Dudas Vorsitzender
Thomas Dahlmann Geschäftsführer

13.02.2018 in Veranstaltungen

Einladungen zur Diskussion über den Koalitionsvertrag

 

An die SPD-Mitglieder im Unterbezirk Märkischer Kreis
 
Einladung zur Diskussion über den Koalitionsvertrag
 
Liebe Genossinnen und Genossen,
 
der Entwurf des Koalitionsvertrags liegt nun vor. Jenseits der personellen Turbulenzen in Berlin haben nun wir, die Mitglieder zu bewerten, ob wir diesem Vertrag zustimmen und den Weg für die Bildung einer neuen Bundesregierung mit sozialdemokratischer Beteiligung freimachen oder nicht. Deshalb laden wir euch zu zwei Diskussionsveranstaltungen über die Inhalte des Vertrages herzlich ein.
 
Wir treffen uns am
 
Donnerstag, 22. Februar 2018, um 19:00 Uhr 
im Kulturhaus Lüdenscheid (Roter Saal)
Freiherr-vom-Stein-Straße 9,  58511 Lüdenscheid


und am

Freitag, 23. Februar 2018, um 18:00 Uhr 
im Silbersaal der Schauburg Iserlohn
Hans-Böckler-Straße 20, 58636 Iserlohn  


Hier wird auch unsere Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag anwesend sein
 
Über euren Besuch würden wir uns sehr freuen.  
 
Mit freundlichen Grüßen

Gordan Dudas
Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Märkischer Kreis

23.01.2018 in Veranstaltungen

Einladung zur Mitgliederversammlung des SPD Unterbezirks Märkischer Kreis

 
Dr. Martin Florack

Liebe Genossinnen und Genossen,

wir laden Euch herzlich zu einer Mitgliederversammlung ein

am Dienstag, 06. Februar 2018, um 18:30 Uhr
in das Kulturhaus Lüdenscheid
Freiherr-vom-Stein-Straße 9, 58511 Lüdenscheid.


Unser Gast Dr. Martin Florack, Akademischer Oberrat am Institut für Politikwissenschaft/NRW School of Governance spricht dabei zum Thema:

Sozialdemokratie in Deutschland und Europa –
Dem Morgenrot entgegen oder zum Niedergang verdammt?  

 
Die Landtags- und Bundestagswahl im vergangenen Jahr haben wir klar und deutlich verloren. Die Gründe für die jeweiligen Wahlniederlagen in Bund und Land mögen zwar unterschiedlich sein. Klar ist aber: Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa befindet sich die Sozialdemokratie in einer schwierigen, teils existenzbedrohenden Lage. Wir müssen daher ganz genau analysieren, wie wir uns als SPD in Deutschland und Nordrhein-Westfalen neu aufstellen.

17.01.2018 in Veranstaltungen

Meinungsaustausch zur bundespolitischen Situation

 


An die SPD-Mitglieder im Unterbezirk Märkischer Kreis
 
Einladung zum Meinungsaustausch über die bundespolitische Situation
 
 
Liebe Genossinnen und Genossen,
 
die Partei diskutiert derzeit leidenschaftlich über den richtigen Weg für die nächsten vier Jahre und wahrscheinlich darüber hinaus. Am kommenden Sonntag entscheidet der Bundesparteitag, ob es zu Koalitionsverhandlungen kommt. Wir laden euch deshalb herzlich zu einem Meinungsaustausch über die aktuelle bundespolitische Situation ein.  Wir treffen uns

Donnerstag, 25. Januar 2018, um 19:00 Uhr 
in der Gaststätte Dahlmann,
Grabenstr. 18, 58511 Lüdenscheid

 
Über euren Besuch würden wir uns sehr freuen.  
 
Sollte es zu einem Vorschlag für einen Koalitionsvertrag kommen, haben wir alle als Mitglieder das letzte Wort. In dem Fall werden wir vor der Mitgliederbefragung zu weiteren Informationsveranstaltungen einladen.  
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Gordan Dudas Vorsitzender

27.12.2017 in Veranstaltungen von SPD Kierspe

11. Neugeborenenempfang

 

Johannes Becker hat für die Meinerzhagener Zeitung mit unserer Ortsvereinsvorsitzenden Monika Baukloh über den bevorstehenden Babyempfang am 3. Februar 2018 gesprochen:

Elfter Babyempfang in Kierspe am 3. Februar


Kierspe - Ob es mittlerweile 400 Kleinkinder waren, die mit ihren Familien von der SPD im Rathaus der Stadt begrüßt werden konnten, weiß Monika Baukloh nicht ganz genau – „aber so ungefähr müsste das hinkommen“. Bereits zum elften Mal findet am Samstag, 3. Februar, ab 9.30 Uhr der Babyempfang der Kiersper SPD im Ratssaal statt.

Im vergangenen Jahr waren die Familien von rund 40 Babys der Einladung gefolgt, kein schlechter Schnitt, wenn man bedenkt, dass in dem Vorjahr rund 170 Kleinkinder neu in die Einwohnerstatistik der Stadt aufgenommen wurden. Ähnlich viele Familien haben auch in diesem Jahr wieder die Einladung bekommen. Wie viele davon dieser folgen, ist nicht ganz klar, weil die SPD bereits seit einigen Jahren auf Anmeldungen verzichtet und sich über jedes Baby samt Familie freut, das zu der Veranstaltung erscheint.

25.08.2017 in Veranstaltungen von SPD Kierspe

Medizinische Versorgung in unserer Region

 
Sehr geehrte Damen und Herren, Hallo zusammen,
 
im Namen der SPD Kierspe und unserer Bundestagskandidatin Nezahat Baradari lade ich ganz herzlich zu einem weiteren Kiersper Stadtgespräch ein.

Es findet statt am Montag den 4. September 2017 um 19:00 Uhr im Ratsaal der Stadt Kierspe.
 
Die medizinische Versorgung in Kierspe ist seit Jahren sehr angespannt. Leider wird die Situation nicht besser. Einige praktizierende Allgemeinmediziner werden in den nächsten Jahren in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Nachrückende Ärzte sind nicht in Sicht. Auch im Bericht der ambulanten Versorgung sind die Kapazitäten ausgeschöpft. Um sich vor Ort ein Bild der Situation zu machen möchte Nezahat Baradari bei der Veranstaltung mit Fachleuten und interessierten Bürgerinnen und Bürgern über das Thema sprechen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Sicht, Anregungen, Sorgen und Bedenken zu äußern. 
 
Mit freundlichen Grüßen 
Monika Baukloh 
SPD Kierspe 
 

21.08.2017 in Veranstaltungen

Wie sicher ist die Rente?

 

Die soziale Absicherung des Alters war eine der größten Errungenschaften unseres Sozialstaats. Damit die Rente zukunftsfest wird und dieser Fortschritt nicht wieder verloren geht, hat die SPD sich vorgenommen, die Rentenversicherung zu stärken. Um über dieses Thema zu diskutieren hatte die SPD-Bundestagskandidatin Nezahat Baradari zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung in den Bürgerverein Lenneteich nach Lüdenscheid eingeladen und führte die interessierten Teilnehmer durch den Abend.

„Um Altersarmut entgegen zu wirken und das Vertrauen von Jung und Alt in die gesetzliche Rentenversicherung zu stärken, brauchen wir einen Kurswechsel in der Rentenpolitik.“ Nezahat Baradari stellte klar, dass es sich bei dem Rentenkonzept im Regierungsprogramm der SPD um Mindestanforderungen handelt, bei dem sicher noch Verbesserungen möglich seien: „Ein erster richtiger und wichtiger Schritt. Was wir jetzt brauchen, ist ein breiter und öffentlicher Dialog darüber, was uns eine armutsfeste und auskömmliche gesetzliche Rente, die breite Teile der Bevölkerung im Alter absichert, in der Zukunft wert ist.“ Gerade deshalb habe sie den Wunsch zur Diskussion.

Referenten des Abends waren der stellvertretende Landesvorsitzende der AG 60plus, Walter Cremer sowie die Autoren Holger Balodis und Dagmar Hühne, die als ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Altersvorsorge seit 25 Jahren u. a. für die ARG-Magazine plusminus, Ratgeber Recht und Monitor berichten und bereits mehrere Bücher zum Thema verfasst haben.

21.03.2017 in Veranstaltungen

Hannelore Kraft kommt nach Lüdenscheid

 

Wir laden herzlich zu einer Abendveranstaltung mit der SPD-Spitzenkandidatin Hannelore Kraft und unseren Landtagskandidaten Inge Blask, Gordan Dudas und Michael Scheffler ein.

Montag, 3.4.2017, 19:30 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr),
im Kulturhaus Lüdenscheid,
Freiherr-vom-Stein-Straße 9,
58511 Lüdenscheid.


Bei dem Abendgespräch stellen sie unseren Plan für NRW vor.

Das Ende der Veranstaltung ist für 21:30 Uhr geplant.

Anmeldungen für diese Veranstaltung bitte unter http://spd-infoportal.de/nrwir_luedenscheid.
Für weitere Fragen stehen wir telefonisch unter 02351/6535 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Dahlmann
Geschäftsführer der SPDMK

25.01.2017 in Veranstaltungen von SPD Kierspe

Gut gestärkt ins Wahljahr 2017

 

Traditionell begrüßen wir auch dieses neue Jahr wieder mit leckeren Reibeplätzchen und dem unverzichtbarem Zubehör wie Butter, Bauernbrot, Schinken, Rübenkraut und Apfelmus.
 

Am 14.03.17 um 19:00 Uhr

in der Gaststätte Bisitz

Kierspe - Höckinghausen


In diesem Jahr ist die Stärkung besonders wichtig. Schließlich soll es mit Schwung in die Wahlkämpfe für die Landtagswahl am 14.5. und die Bundestagswahl am 24.9.2017  gehen. Auch in Kierspe muss einiges angepackt werden.

Darauf werden uns unsere Kandidaten für Land- und Bundestag, Gordan Dudas und Nezahat Baradari einstimmen.

Außerdem blicken wir auch wieder hinter die Kulissen einer wichtigen Kiersper Einrichtung. Diesmal begrüßen wir recht herzlich Vertreter des Jugendzentrums Relax, die uns darüber informieren wenden.

Monika Baukloh nimmt ab sofort bis zum 7. März 2017 Anmeldungen telefonisch unter 02359/7723 oder per E-Mail an Monika.Baukloh@spd-kierspe.de entgegen und freut sich auf ein volles Haus.

SPDMK-ontakt

SPD-Unterbezirk Märkischer Kreis
Breitenfeld 1b, 58507 Lüdenscheid
Telefon: 02351 - 6535 | Telefax: 02351 - 61701
E-Mail: info@spdmk.de

Virtuelle Sprechstunde | Geschäftsstelle

Nächste Termine:

Alle Termine öffnen.

29.08.2019, 17:30 Uhr - 18:30 Uhr
offene Fraktionssitzung
Zu unserer offenen Fraktionssitzung laden wir alle interssierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Haben …

07.09.2019, 08:00 Uhr - 10:00 Uhr
AnsprechBar
Wir möchten für unsere Bürgerinnen und Bürger zu jederzeit ansprechbar sein, auch außerhalb unserer offen …

17.09.2019
Sitzung des UB-Vorstandes

24.09.2019, 17:30 Uhr - 18:30 Uhr
offene Fraktionssitzung
Zu unserer offenen Fraktionssitzung laden wir alle interssierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Haben …

Alle Termine anzeigen

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Nezahat Baradari

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

Andere Internet(te) Seiten

Aus dem Land, Europa und dem Kreis
 
Zur Internetseite von Gordan Dudas  
 
Zur Internetseite von Birgit Sippel   Zur Internetseite der SPD-Fraktion im Kreistag

Bitte eintreten!

Mitglied werden Mitglied werden

Programmatisches

Hamburger Programm

Die SPDMK bei

YouTube | flickr

Neuigkeiten von info.websozis.de

21.08.2019 16:14
Soli: Koalition hält Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern
Von 2021 fällt der Solidaritätszuschlag für mehr als 90 Prozent aller Steuerzahler weg. Achim Post erläutert, warum die SPD-Fraktion aber will, dass die absoluten Top-Verdiener weiter ihren Beitrag leisten sollen. „Mit dem heute im Kabinett auf den Weg gebrachten Gesetz zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und

21.08.2019 16:13
Steigende Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes
Heute veröffentlichte Zahlen des Statistischen Bundesamtes belegen: Seit Inkrafttreten des Anerkennungsgesetzes haben sich die jährlichen Antragszahlen verdoppelt. Insgesamt wurden etwa 140.700 Anträge in den Jahren 2012 bis 2018 gestellt. Das ist ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung, es müssen aber noch weitere Maßnahmen ergriffen werden. „Die steigenden Anerkennungszahlen belegen den Erfolg des Anerkennungsgesetzes und das große

21.08.2019 16:12
Brexit: Johnson will offenbar nicht aus der Rolle des Populisten heraus
SPD-Fraktionsvizechef Post stellt klar: Das, was der britische Premier als Verhandlungsangebot bisher an die EU übermittelt hat, sind Wünsch-Dir-Was-Ideen, die nichts mit der realen Verhandlungskonstellation zu tun haben.  „Bei Boris Johnson hat man leider den Eindruck, dass er nicht aus der Rolle des Populisten heraus will – oder es gar nicht kann. Das, was er als

18.08.2019 17:31
Abbau des Soli darf kein Entlastungsprogramm für Millionäre sein
SPD-Fraktionsvize Post stellt klar, unter welchen Bedingungen die SPD-Fraktion zu einer kompletten Abschaffung des Solidaritätszuschlags bereit wäre: höhere Einkommen- und Reichensteuer für Topverdiener.  „Wir sollten in der Koalition jetzt das machen, was wir gemeinsam vereinbart haben und den Soli für 90 Prozent der Steuerzahlerinnen und Steuerzahler abschaffen. Das ist kein Pappenstiel, den wir da planen,

13.08.2019 09:33
Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen
Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums. In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und

Ein Service von websozis.info

Ausgezeichnet

www.spdmk.de ist

Wir unterstützen den

SoziServer
und sind mit dem WebSoziCMS
WebSoziCMS 2
ganz EINFACH online.

Wir sind natürlich Mitglied bei

Zu den WebSozis

Schick dem

Webmaster 'ne Mail

Suchen