Die SPD im Märkischen Kreis

29.11.2017 in Ratsfraktion von SPD Kierspe

Haushaltsrede der Kiersper SPD-Ratsfraktion zum Haushalt 2018

 

Bei der Ratssitzung am 28.11.2017 sagte unser Fraktionsvorsitzener Marc Voswinkel zum städtischen Haushalt 2018 (es gilt das gesprochene Wort):

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Emde,
verehrte Ratskolleginnen und –kollegen,

im Mai dieses Jahres wurde der Landtag in NRW neu gewählt. Schwarz-gelb stellt nun die Regierung an Rhein und Ruhr. Damit wird auch die Politik eine andere. Knapp 100 Tage nach der Wahl zeigen Laschet und Co ihre wahren Gesichter: Das Sozialticket, was 300.000 Menschen in NRW nutzen, soll abgeschafft werden. Eingespart werden sollen dadurch rund 40 Millionen Euro im Haushalt eingespart werden. Der Betrag entspricht laut Berechnungen des Spiegels den Aufwendungen für die Sanierung von rund 2 bis 4 Autobahnkilometer und soll auch dafür eingesetzt werden. Gleichzeitig verlieren rund 300.000 Menschen ihre Mobilität. Eine Finanzierung durch die lokalen ÖPNV-Anbieter wird als Alternative genannt. Das führt bei uns zu steigenden Kosten und vielleicht auch zu einer Erhöhung der Kreisumlage. Ein Paradebeispiel für die eine neue Politik und den Umgang mit den Menschen.

 

28.11.2017 in Ratsfraktion von SPD Hemer

Antrag für den Sozialausschuss am 29.11.2017

 

Zusätzliche Stelle und finanzielle Mittel für die Seniorenarbeit 
 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Heilmann,
 
die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hemer stellt hiermit folgenden Antrag.
Die Verwaltung wird beauftragt bei der Aufstellung des Haushaltsplanes für das Jahr 2018 eine zusätzliche Stelle im Bereich der Seniorenarbeit zu schaffen sowie die Mittel für den Seniorenbeirat zu erhöhen.
 
Begründung:
Die demografische Entwicklung auch in Hemer führt dazu, dass der Anteil älterer Menschen ständig zunimmt. Dies bedeutet z.B., dass für diese Bevölkerungsgruppe mehr Angebote und Veranstaltungen geschaffen werden müssen, um auch älteren Menschen weiterhin eine Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen.
Einen wichtigen Beitrag leistet hier der Seniorenbeirat, dessen Arbeit weiter unterstützt werden sollte.
 

 

14.11.2017 in Ortsverein von SPD Kierspe

"Der Rauk" wird digital

 

Schon seit Anfang der 1970er Jahre informiert die Kiersper SPD die Mitbürgerinnen und Mitbürger mit ihrem Mitteilungsheft "Der Rauk" über ihre politische Arbeit und andere Ereignisse von der Kommunal- bis zur Europapolitik.

Unter dem neuen Menüpunkt "Der Rauk" haben wir nun vorhandene Hefte als PDF-Dateien zum Download bereitgestellt.

Die Themen der vergangenen fast 50 Jahre werden bei einigen sicher Erinnerungen wach rufen und die alten Kandidatenbilder andere zum Schmunzeln bringen. Wir wünschen auf jeden Fall viel Spaß bei der Lektüre unserer alten Schätzchen.

Leider weist unser Archiv noch einige Lücken auf. Sollte jemand noch fehlende Ausgaben besitzen wären wir dankbar, wenn uns diese zur Ergänzung kurzzeitig überlassen würden.

 

26.10.2017 in Arbeit und Wirtschaft

Betriebs- und Personalrätekonferenz

 

Die SPD Märkischer Kreis lädt herzlich ein zu einer

Betriebs- und Personalrätekonferenz
am Donnerstag, 23. November, ab 17 Uhr
ins Kulturhaus Lüdenscheid
(Freiherr-vom-Stein-Straße 9)


Wir freuen uns, mit Michael Groschek den Vorsitzenden der NRWSPD und Andreas Meyer-Lauber, dem Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbunds in NRW, zwei prominente Diskussionspartner gewonnen zu haben.

Mit ihnen werden unter anderem Gudrun Gerhardt, Erste Bevollmächtigte der IG Metall im Märkischen Kreis sowie Christin Spangenberg, Personalrätin und Kreisvorsitzende der ver.di, auf dem Diskussionspodium vertreten sein. Auch Euch wird in ausreichender Form Möglichkeit zur Beteiligung an der Diskussion gegeben. Gerne dürft Ihr weitere Betriebsratsmitglieder, Schwerbehindertenvertreter und Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretungen mitbringen. Für Imbiss und Getränke wird gesorgt.

Mit solidarischen Grüßen

gez. Gordan Dudas, MdL, UB-Vorsitzender
gez. Fabian Ferber, Vorstandsmitglied
gez. Thomas Dahlmann, Geschäftsführer

 

09.10.2017 in Ortsverein von SPD Kierspe

Die SPD auf großer Fahrt

 

Die diesjährige Fahrt der SPD Kierspe führte am Samstag zur Wewelsburg und nach Soest.


Als guter Gastgeber bot der Ortsverein diesen Ausflug wie immer auch für Nichtmitglieder an. Nach Stopps am Kiersper und Meinerzhagener ZOB machte sich der gut gefüllte Bus daher um 9:00 Uhr mit Genossinnen, Genossen und Gästen zunächst auf den Weg nach Büren.

Dort wurde die Reisegruppe zu einer Besichtigung und Führung in der Wewelsburg erwartet, die ihren Ursprung im Mittelalter hat und ab Anfang des 17. Jahrhunderts im Auftrag des Paderborner Fürstbischofs als Nebenresidenz zu Deutschlands einziger, vollständig erhaltener Dreiecksburg ausgebaut wurde. Heute beherbergt sie das Historische Museum des Hochstifts Paderborn.

Im Anschluss daran ging es weiter in die alte Hansestadt Soest, wo die Teilnehmer sich im „Brauhaus Zwiebel“ mit einem leckeren Mittagessen für das Nachmittagsprogramm stärkten.

Dabei konnte man zwischen einem Altstadtrundgang mit einer sachkundigen Stadtführerin oder einer Tour mit 2 Planwagen in die Soester Börde wählen.

Gegen 18:00 Uhr ging es auf die Heimreise, die im Bus noch zu angeregten Gesprächen privaten oder politischen Inhalts genutzt wurde. Insgesamt waren sich aber alle Mitfahrer einig, dass es ein schöner und interessanter Tag war und man bei der nächsten Fahrt gerne wieder dabei sein will.

 

27.09.2017 in Landespolitik von SPD Hemer

Neue Belastungen für den städtischen Haushalt

 

Neue Landesregierung belastet Hemer mit rund 190000 Euro!

 

 

Mit dem Nachtragshaushalt 2017 hat Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann die Messlatte hoch gesetzt. In einem ersten Schritt will die schwarz-gelbe Landesregierung einmalig die Krankenhausinvestitionsförderung erhöhen. Dabei sollen die Fördermittel für Investitionen in einige der landesweit 350 Krankenhäuser sofort um 250 Mio. Euro erhöht werden. Von dieser Summe sollen 150 Mio. Euro vom Land getragen werden, 100 Mio. Euro von den Kommunen.

 

Der Vorsitzende der Hemeranerin SPD-Fraktion Hans-Peter Klein, erklärt dazu: „Das Vorhaben ist inakzeptabel. CDU und FDP wollen Wohltaten auf dem Rücken der Kommunen verteilen. Die Krankenhausfinanzierung muss Aufgabe des Landes sein.“

 

 

 

25.09.2017 in Bundespolitik von SPD Nachrodt-Wiblingwerde

Ein bitteres Ergebnis für die SPD

 

Wir bedanken uns bei allen Nachrodt-Wiblingwerdern die der SPD und insbesondere unserer Kandidatin Dagmar Freitag bei der gestrigen Bundestagswahl Ihre Stimme und Ihr Vertrauen geschenkt haben.

So bitter und enttäuschend das Abschneiden unserer Partei ist, so freuen wir uns, dass Dagmar Freitag ihr Direktmandat verteidigen konnte und weiterhin unsere Interessen in Berlin vertritt.

Auch den Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern danken wir für Ihren Einsatz und Ihr Engagement. Die SPD wurde abgewählt und geht als stärkste Kraft in die Opposition auch um diese Position nicht der AfD zu überlassen deren Wahlergebniss fassungslos macht.

Die SPD wird diesen Hetzern und Spaltern weiterhin die Stirn bieten und nicht zulassen das diese Menschen den Rassismus wieder salonfähig machen.

Es ist aber ungemein wichtig, sich mit den Gründen auseinander zu setzen warum so viele Menschen die AfD gewählt. Hier wurde Protest zum Ausdruck gebracht aber auch die Ängste und Nöte der Menschen spielen eine große Rolle. Wir erwarten als Basis, dass der Bundesvorstand das sehr ernst nimmt, darauf eingeht und Zusammen mit den Mitgliedern Lösungen entwickelt.

 

22.09.2017 in Service von SPD Kierspe

Fahrdienst zum Wahllokal

 
Foto: SPD

Wie bei jeder Wahl bietet die SPD Kierspe auch am Sonntag zur Bundestagswahl am 24.9.2017 wieder einen Fahrdienst zu den Wahllokalen an.

Unter der SPD-Hotline im Kiersper Ortsnetz 80 92 92 9 besteht von 8:00 bis 18:00 Uhr für alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich zur Wahl und wieder nach Hause bringen zu lassen.

 

20.09.2017 in Ortsverein von SPD Kierspe

SPD-Fahrt nach Soest und Umgebung

 
Bild: Webcam soest.de

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde,

wir laden wieder ganz herzlich zu einer SPD Fahrt ein. In diesem Jahr geht sie am Samstag, den 07.10.17 nach Soest.

Wir starten um 8:30 Uhr am Kiersper ZOB. Für alle die in Meinerzhagen zusteigen möchten, halten wir um 8:45 Uhr am Meinerzhagener ZOB.

Ca. 10:15 Uhr kommen wir an der Wewelsburg an und starten dort um 10:30 Uhr mit einer Führung. Im Anschluss an die Führung (12:00 Uhr) fahren wir weiter nach Soest.

Im Brauhaus Zwiebel wartet dann um 13:15 Uhr ein leckeres Mittagessen auf uns. Frisch gestärkt bieten wir zum einen eine Stadtführung durch Soest, oder eine Planwagenfahrt durch die Soester Börde an. Um 19:30 Uhr geht es zurück nach Kierspe.

Für die Fahrt, das Essen und die Führungen sammeln wir einen Unkostenbeitrag von 25 € pro Person ein. Kinder sind wie immer bei uns frei. Mitfahren dürfen alle, also auch Nichtmitglieder, die Lust haben einen tollen Tag mit uns zu verbringen.

Bitte meldet euch bis zum 30.09.17 telefonisch bei Monika Baukloh (02359/7723) oder (0163/7361193), bzw. per E-Mail unter vorstand@spd-kierspe.de, an.

Wir freuen uns auf einen schönen Tag!

Bis dahin mit freundlichen Grüßen

Moni Baukloh
Vorsitzende

 

12.09.2017 in Ratsfraktion von SPD Hemer

Neuer Fraktionsvorstand

 
Der neugewählte Fraktionsvorstand

Nach der Hälfte der Amtszeit muss ein neuer Fraktionsvorstand gewählt werden. So fand in der letzten Woche eine Neuwahl statt. Doch in Hemer setzt man auf Bewährtes und so wurde der gesamte "alte Vorstand" in allen Positionen bestätigt.

Hans-Peter Klein ist weiterhin Fraktionsvorsitzender, als Stellvertreter/in wurden Inge Blask und Jürgen Haas wiedergewählt. Fraktionsgeschäftsführer bleibt Werner Thienelt, seine Stellvertreterin ist Christa Wipper. Auch wurden Claudia Schulte-Berg als Kassiererin und Anke Strehl als Pressesprecherin in ihren Ämtern bestätigt.

 

Anke Strehl

 

SPDMK-ontakt

SPD-Unterbezirk Märkischer Kreis
Breitenfeld 1b, 58507 Lüdenscheid
Telefon: 02351 - 6535 | Telefax: 02351 - 61701
E-Mail: info@spdmk.de

Virtuelle Sprechstunde | Geschäftsstelle

 

Nächste Termine:

Alle Termine öffnen.

17.01.2018, 19:00 Uhr
Klönabend der SPD Kierspe
Bei einem gemütlichen Essen möchten wir unsere Neumitglieder kennenlernen und diese uns sicher noch viel mehr.

03.02.2018, 09:30 Uhr
Neugeborenenempfang
Wir begrüßen unsere 2017 geborenen Kiersper Babies

15.03.2018
Aktuelle Veranstaltung
Thema, Ort und Zeit folgen

11.04.2018, 19:00 Uhr - 11.04.2018
Jahreshauptversammlung der SPD Kierspe
Ort folgt

Alle Termine anzeigen

 

Für uns im Bundestag

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

 

Andere Internet(te) Seiten

Aus dem Land, Europa und dem Kreis
 
Zur Internetseite von Gordan Dudas

Zur Internetseite von Birgit Sippel

Zur Internetseite der SPD-Fraktion im Kreistag
 

Bitte eintreten!

Mitglied werden Mitglied werden

 

Programmatisches

Hamburger Programm

 

Die SPDMK bei

YouTube | flickr

 

Neuigkeiten von info.websozis.de

08.12.2017 11:47
Dietmar Nietan zum Schatzmeister wiedergewählt
Dietmar Nietan wurde am 08.12.2017 auf dem Ordentlichen SPD-Bundesparteitag in Berlin zum Schatzmeister der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands wiedergewählt.   Wahlergebnis Dietmar Nietan:   Abgegebene Stimmen 568   davon gültige Stimmen 563   Ja-Stimmen 521 (92,54 %)   Nein-Stimmen 34   Enthaltungen 8

08.12.2017 10:00
Lars Klingbeil zum Generalsekretär gewählt
Lars Klingbeil wurde am 08.12 auf dem Ordentlichen SPD-Bundesparteitag in Berlin zum Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis Lars Klingbeil Abgegebene Stimmen: 576 davon gültige Stimmen: 572 Ja-Stimmen: 404 (70,63 %) Nein-Stimmen: 134 Enthaltungen: 34

07.12.2017 20:08
Stellvertreter der BundesSPD
Gewählt als Stellvertretende Vorsitzende der SPD wurden auf dem Parteitag: Malu Dreyer – 97,5 % (Ja-Stimmen) Natascha Kohnen – 80,1 % Thorsten Schäfer-Gümbel – 78,3 % Olaf Scholz – 59,2 % Manuela Schwesig – 86 % Ralf Stegner – 61,6 % Herzlichen Glückwunsch. Die Ergebnisse differenziert: Wahlergebnis Malu Dreyer: Abgegebene Stimmen 608 davon gültige Stimmen

07.12.2017 19:46
Bestätigt
Martin Schulz wurde mit 81,9% als Parteivorsitzender im Amt bestätigt. Herzlichen Glückwunsch. Wahlergebnis Martin Schulz:   Abgegebene Stimmen 625   davon gültige Stimmen 620   Ja-Stimmen 508 (81,94%)   Nein-Stimmen 97   Enthaltungen 15    

07.12.2017 19:11
Martin Schulz beim Bundesparteitag – Seit’ an Seit’ zu neuer Stärke
SPD-Parteichef Martin Schulz hat auf dem Bundesparteitag der SPD im Berliner CityCube eine konsequente Erneuerung seiner Partei angekündigt. In seiner Rede vor mehr als 5000 Genossinnen und Genossen machte er deutlich, dass die aktuelle Debatte um eine Beteiligung an einer Regierungsbildung dieses Kernanliegen der kommenden Jahre nicht verdrängen werde: „Wir müssen schonungslos die letzten 20

Ein Service von websozis.info

 

Ausgezeichnet

www.spdmk.de ist

 

Wir unterstützen den

SoziServer
und sind mit dem WebSoziCMS
WebSoziCMS 2
ganz EINFACH online.
 

Wir sind natürlich Mitglied bei

Zu den WebSozis

 

Schick dem

Webmaster 'ne Mail

 

Suchen